Com²Med - Ihr Partner für Medizin + Technik

Medizintechnik nicht nur LEASEN sondern ab sofort auch MIETEN bei der Com²Med
06.03.2019

NEU - sorglos MIETEN mit ALL INCLUSIVE-Service

Mieten

Informationen zu unseren Mietangeboten:

Betriebswirtschaftlich betrachtet ist Miete sehr ähnlich dem Leasing, hat aber viele Vorteile für den Kunden.

Der Hauptvorteil der Miete gegenüber dem Leasing ist die Möglichkeit der Integration von wiederkehrenden Wartungen und Prüfungen. Das bedeutet, das Sie eine gleichbleibende monatliche Summe haben und jährliche Prüfungskosten gleich damit abgedeckt sind. So können z.B. bei einem Autoklaven die jährlichen Wartungs- und Validierungskosten komplett über die gesamte Laufzeit integriert werden - d.h. Mieten inklusive Zusatzkosten über die gesamte Laufzeit = hohe Planungssicherheit!

Am Ende der vereinbarten Laufzeit können Sie die Objekte einfach durch technisch aktuellere Systeme ersetzen. Sämtliche Mietraten können steuerlich als Betriebskosten angesetzt werden.

Com²Med bieten seinen Kunden zu allen technischen Produkten bereits ab einem Auftragswert von 400,- EUR zzgl. MwSt. die Möglichkeit des Mietens an.
In der Regel haben unsere Mietkonditionen eine Laufzeit von 48 Monate. Dazu können sämtliche Dienstleistungen wie LIEFERUNG, INSTALLATION, ERSTEINWEISUNG, ERSTVALIDIERUNG, jährliche RE-VALIDIERUNGEN und jährliche Wartungen integriert werden. Ggf. erforderliche Reparaturen einschließlich Ersatzteile, weitere Serviceleistungen, Gerätezubehör und Verbrauchsmaterialien sind im Mietbetrag nicht enthalten, sondern werden sofern erforderlich gesondert berechnet. Bei Ausfall des Systems liefern wir Ihnen nach Verfügbarkeit ein Leihgerät! Bitte beachten Sie, dass alle genannten Mietangebote freibleibend vorbehaltlich einer positiven Bonitäts- und Objektprüfung unseres Finanzierungspartners sind.

Wer ist mein Vertragspartner?
Der Mietvertrag mit allen Leistungen wird direkt mit Com²Med abgeschlossen – wir refinanzieren unser Angebot über einen Finanzdienstleister, an den wir die Rechte des Vertrages abtreten. Ihre monatlichen Zahlungen werden von diesem Finanzdienstleister per SEPA-Lastschrift eingezogen!

Wer ist unser Finanzdienstleister?
Seit 25 Jahren steht Mercator-Leasing, ein mittelständischer Leasingunternehmen der Fürstlich Castell‘sche Bank Credit-Casse AG, Würzburg und des Bankhauses Max Flessa KG, Schweinfurt für innovative und zukunftsfähige Finanzkonzepte. Mit Werten wie Zuverlässigkeit, Seriosität und Vertrauen sowie einer schnellen und unbürokratischen Abwicklung bietet Mercator umfassenden Service sowie einen erstklassigen Leistungs- und Qualitätsanspruch.

Welche Informationen werden für den Vertragsabschluss geprüft?
Bis zu einem Anschaffungswert von 15 TEUR reicht MERCATOR in der Regel eine einfache Creditreform-Auskunft. Bei höheren Anschaffungswerten benötigt unser Finanzdienstleister weitere wirtschaftliche Unterlagen, die dann ggf. direkt bei Ihnen angefordert werden.

Wie geht es jetzt weiter?
Sie fordern zu Ihrem Wunschgerät zusätzlich ein unverbindliches Miet-Angebot! Sollte dies Ihre Zustimmung finden senden Sie dieses unterschrieben über unser kostenloses Bestellfax 0800–1177245 an uns zurück. Nach erfolgter positiver Bonitätsprüfung senden wir Ihnen den Mietvertrag zu. Diesen senden Sie uns dann ebenfalls inkl. Ausweiskopie im Original zurück und erhalten eine Mietbestätigung von uns und den voraussichtlichen Liefertermin. Nach Lieferung des Gerätes unterzeichnen Sie eine Übernahmebestätigung und geben diese unserem Service-Mitarbeiter mit. Danach melden wir uns regelmäßig bei Ihnen, sofern etwaige integrierte Wartungen oder Validierungen fällig sind. So einfach geht´s bei Com²Med!

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Ansprechpartner oder unser Innendienst-Team!

Download  Die aktuellen Informationen
  als Download


Zurück zur Übersicht
News vom 06.03.2019