Com²Med - Ihr Partner für Medizin + Technik

Die neue STARC medical Version 7 ist da!
01.08.2020

...und für alle Apple-Fans die neue V7-Mac-Version

Starcv7

Jetzt ist sie da: die STARC medical Version 7 und für alle Apple-Fans die STARC medical V7-Mac-Version. Freuen Sie sich auf viele Neuerungen und Funktionen! Licht aus - Vorhang auf!

Der Funktionsumfang und die Komplexität von STARC medical wurde in den letzten Jahren stetig ausgebaut, so dass das neue Facelift längst fällig war. Die neue STARC medical Version 7 mit neuen Farben und modernen Icons ist aufgeräumter und benutzerfreundlicher. Weitere nützliche Features wie individuell lokal konfigurierbare Toolbars oder Erweiterung und Vereinheitlichung der Funktionalität beim Scannen erwarten die Anwender!

Ihr Partner für eine sichere Zukunft

Die STARC medical GmbH ist ein innovatives Systemhaus für Archiv- und Kommunikationslösungen. Als STARC-Partner-Unternehmen erhalten Sie bei Com²Med alles aus einer Hand - Komponenten, Dienstleistungen und Softwarelösungen, die für einen reibungslosen Informations- und Kommunikationsfluss in Krankenhäusern, Radiologien, Arztpraxen und allen anderen Branchen notwendig sind. Dabei reicht unser Spektrum von Anwendungen rund um den PC-Arbeitsplatz bis hin zur Konfiguration kompletter Netzwerke und der Entwicklung spezifischer Lösungen.

In diesem Sinne: Mehr Zeit für Medizin.

Ferner freuen wir uns, dass wir zum nächsten bundesweitem STARC-Updateversand (voraussichtlich Ende des Jahres) erstmalig ein Online Update zum Download bereitstellen werden. Alle Neukunden bekommen zukünftig automatisch das Update per Downloadlink, den wir per E-Mail versenden. Daher bitten wir Sie – Denken Sie bitte unbedingt bei Ihrer Softwarebestellung an die Angabe der E-Mailadresse, an die wir das Update mit dem Downloadlink versenden können.

Sie möchten mehr über STARC V7 erfahren?

Gerne beraten wir Sie auch persönlich - rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns über unsere kostenfreie Service-Hotline 0800 – 500 300 1.

Zurück zur Übersicht
News vom 01.08.2020