Com²Med - Ihr Partner für Medizin + Technik

Überlassen Sie Ihre Daten keinem Fremden!
16.08.2021

Wir sagen Ihnen wie Sie sich schützen können

Schutz vor Hackern

Mit Einführung der neuen IT-Sicherheitsrichtlinie der KBV gelten für Praxen seit diesem Jahr verbindliche Anforderungen an die IT-Sicherheit. Die Richtlinie enthält Sicherheitsanforderungen, die sich am aktuellen Stand der Technik orientieren und die das Ziel haben, den Datenschutz in den Praxen mit der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Einklang zu bringen. Es geht um Punkte wie Sicherheitsmanagement, Organisation und Personal, IT-Systeme sowie Anwendungen und Dienste!

Dabei ist IT-Sicherheit ein komplexes Thema für Arztpraxen – heute mehr denn je, denn die Gefahren sind vielfältig! Das Spektrum reicht von Phishing, dem Einsatz von Schadsoftware und Viren über Datenklau bis hin zu digitaler Erpressung. So werden Arztpraxen häufig Cyberattacken ausgesetzt, bei denen eine sogenannte Ransomware eingesetzt wird, die Dateien so verschlüsseln, dass kein Zugriff darauf mehr möglich ist. Daher müssen Sie sich als Praxisinhaber mit der Frage beschäftigen, wie sie sich schützen können und welches die richtige Lösung für Ihre Praxis ist?

Der wichtigste Baustein dieser Lösung ist neben einem aktiven Antivirus-Schutz eine Hardware-Firewall, die im Gegensatz zu einer Software-Firewall eine Art „Panzertür“ vor Ihrem Praxisnetzwerk darstellt und unberechtigte Zugriffe und die Ausführung von Schad-Softwaren gar nicht erst zulässt. Die beste Hardware-Firewall für Arztpraxen zeichnet sich dabei durch höchste Effektivität und Effizienz aus: Sicheres Netzwerk, sichere Konnektivität, sicheres Surfen und sichere Kommunikation! Com²Med bietet Ihnen dafür in Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller SECUREPOINT eine innovative Komplett-Lösung!

Als zertifizierter SECUREPOINT-Partner bieten wir Ihnen eine professionelle, mehrschichtige IT-Sicherheit zu einem Top Preis-/ Leistungsverhältnis. Das bedeutet für Sie - umfassender Netzwerkschutz - zuverlässige Abwehr von Spionage, Ransomware und Cyber-Angriffen. Geben Sie Trojanern und Viren keine Chance mehr! Browsen Sie sicher mit allen Geräten im Netzwerk und verhindern Sie unerwünschte Zugriffe. Und mit unserem ganz neuen Mietmodell „Firewall as a Service“ können Sie dies ganz leicht umsetzen - 100% Miete - kein Leasing und keine Finanzierung – und das zu einem fixen monatlichen Preis.

Nutzen Sie jetzt unsere langjährige Erfahrung in EDV- und Medizintechnik– wir liefern IHNEN beste Beratung und innovative Konzepte, die Sie und Ihr Team im Praxisalltag nachhaltig unterstützen und Ihre tägliche Routine erheblich erleichtern. Wenden Sie sich jetzt direkt an unsere Service-Techniker oder unsere Fachberaterin, Frau Carola Rischbieter, und lassen Sie sich aus erster Hand informieren. Weitere Informationen erhalten Sie hier im News-Bereich auf unserer Homepage, per Mailanfrage über info@com2med.de oder über unsere kostenfeie Service-Nr. 0800-5003001!

Zurück zur Übersicht
News vom 16.08.2021